Finomet

Wo jedes Gramm zählt, sorgen wir für Transparenz

Mit dem Blockchain gesicherten Sachwert-Register von FINOMET erhalten Sie das entscheidende Plus an Sicherheit

Viel mehr als ein fälschungssicherer Einlagerungsbericht

Ob Edelmetalle oder Technologie-Rohstoffe, wenn Sie nicht selbst lagern, benötigen Sie eine Sicherungsinstanz für Ihre Anlagen. Finomet wird Ihre Geschäftsprozesse vom Erwerb, Transfer und der Lagerung digital abbilden und Finomet sorgt auch dafür, dass die Werte da sind wo sie vorgeben zu sein.

Vertrauenswürdige Produkt-Initiatoren

Initiatoren, die finomet als Plattform nutzen, unterliegen standardisierten Prozeduren und haben klare Mitwirkungspflichten. Sie begründen damit ein klares Bekenntnis zur Sicherheit für ihre Kunden.

Autorisierte Händler

Händler unterliegen einem strengen Regelwerk. Unregelmäßigkeiten würden transparent und Kunden informiert werden. Geänderte Lieferketten, unterschrittene  Mindesteindeckungsquoten und ähnliches würde umgehend aufgedeckt.

Zertifizierte Lager

Die von finomet zertifizierten Lager erfüllen die höchsten europäischen  Standards an Sicherheits-Technik und werden ständig extern auditiert. Nur über finomet avisierte und mit Token abgesicherte Ware kann ins oder aus dem Lager heraus.

Die Blockchain als Kontrollinstanz

Eingelagerte Ware wird automatisiert in Token repräsentiert. Diese dienen als digitale Zertifikate und werden in die Wallets der Kunden transferiert. Anleger erhalten so das Kontrollinstrument zu ihren Warenwerten.

Die Finomet Plattform ist die digitale Abbildung des gesamten Prozesses bei der Kapitalanlage in Technologie- und Edelmetalle

Auf Finomet erhalten alle Teilnehmer für ihren Warenkauf, Handel und Lagerung bedarfsgerechte Web-Applikationen. Kunden, Vermittler, Initiatoren, Händler und Lager haben jeweils ihren eigenen App-View.

Kunden erhalten mit Finomet ein Kontrollinstrument für ihre Kapitalanlagen in Technologie- und Edelmetalle und können jederzeit den Status der für sie bestellten und eingelagerten Waren betrachten.

Datensicherheit

Finomet wurde so entwickelt, dass nicht mal wir bei Finomet selbst Angaben von Kunden, Produktinitiatoren oder Händlern kennen. Jeder Produktanbieter erhält seine eigene App und dedizierte Datenbank. Diese sind so stark eingekapselt, dass es keinerlei Verbindung zu den Anwendungen und Daten anderer Nutzer auf Finomet gibt.

Datensicherheit zählt bei uns zu den Kernwerten. Daher werden alle personenbezogenen oder geschäftsbezogenen Daten konsequent verschlüsselt behandelt. Je nach Kritikalität steigern wir dabei die Stärke der Verschlüsselung. So werden Legitimationsangaben letztlich asymmetrisch verschlüsselt und können nicht mehr ohne die Freigabe des Eigentümers entschlüsselt werden.

Wir sorgen für Sicherheit, Vertrauen und beweisen, dass Werte da sind, wo sie auch sein sollten.

Wir bieten eine modulare Webplattform
  • Durchgängig gesichertes Ökosystem
  • Digitale Abbildung des gesamten Geschäftsprozesses
  • Cloud Computing in einem deutschen Rechenzentrum, DSGVO-konform
Wir setzen auf ein auditiertes Regelwerk
  • Harte regulatorische Vorgaben an die angebundenen Logistik-Partner
  • Regelmäßige externe Prüfungen 
z. B. von Zoll und Versicherungen
Wir nutzen die Transparenz der public blockchain
  • Mit der Gnosis Chain setzen wir auf eine stabile EVM-Blockchain für schnelle und kostengünstige Transaktionen, die zudem ein grünes, energieeffizientes und ökologisch bewusstes Blockchain-Netzwerk darstellt
  • Unser Blockchain Custody Partner wird als Krypto-Depotanbieter gemäß § 64y KWG von der BaFin beaufsichtigt
  • Alle wallets nutzen die neueste HSM-Technologie nach FIPS140-2
  • Unveränderliche Smart Contracts und Double-Sign Verfahren schützen die Kundeninteressen
  • Verhinderung von Double-Spending
Privatsphäre-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Website zu gewährleisten und zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden können. Sie können unten selektiv Ihre Zustimmung erteilen, um solche Einbettungen von Dritten zuzulassen. Umfassende Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und die Art und Weise ihrer Verarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Google
Spotify
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Spotify
Sound Cloud
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Sound